Patrick Nicolas

Geboren 1962 in Rodez. (Frankreich)

Lebt seit 1996 in Ulm

1982-1987

Studium an der Ecole des Beaux-Arts (Kunstakademie) Toulouse

DNSEP art (National Postgraduate Diploma in Artistic Expression)

Diplom mit Auszeichnung der Jury

 

seit 2015

Dozent im Atelier des Musischen Zentrums der Universität Ulm

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

 

2018

pro arte Ulmer Kunststiftung, Galerie im Kornhauskeller, Ulm

2014

Sparkasse, Ulm-Wiblingen

Galerie Ute Sylvester, München

2013

Künstlerhaus BBK, Ulm

"25 Jahre Abdrücke" Rathaus, Oberdischingen

2012

Galerie Ute Sylvester, München

Live-Entwürfe digitaler Porträts für Firma Beurer  IFA, Berlin

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

 

2018

(In Situ) bulthaup bei Grüner, Ulm

Triennale Ulmer Kunst, Museum Ulm (K)

“Gender, Genre, Genius” Ausstellung zur Ferien-Akademie, Kloster Roggenburg

2017

Videodox, Biennale für Video-Kunst, München (mit M. Hautmann)(K)

Sparkasse Neu-Ulm / Illertissen, Brückenhaus Neu-Ulm

Kult-Kunst 2017, Heimatmuseum Krumbach (mit M. Hautmann)

"Kunst muckt auf" Ausstellung zur Ferien-Akademie, Kloster Roggenburg

Carl Laemmle Reloaded, Museum Schloss Großlaupheim,

Laupheim (mit M. Hautmann)(K)

2015

Triennale Ulmer Kunst, Kunsthalle Weishaupt, Ulm (K)

 

Kunstpreise (Auswahl)

 

2017

Mittelschwäbischer Kunstpreis Landkreis Günzburg,

Kult-Kunst Krumbach (mit M. Hautmann)

Preis Carl-Laemmle-Kunstwettbewerbs, Museum Schloss Großlaupheim (mit M. Hautmann)

2016

Kunstpreis Kunstverein Neu-Ulm, Sparkasse Neu-Ulm / Illertissen

Impressum / Patrick Nicolas Schülinstr. 10 D-89073 Ulm +49 731 6024597